• slide 1
  • slide 1
  • slide 1
  • slide 1
  • slide 1
  • slide 1
  • slide 1
  • slide 1

Neubau Betriebsbahnhof für vlexx in Mainz

Der neue Zug für den Südwesten: Die Länderbahn vlexx verbindet die Regionen Rheinhessen, Nahe, die Westpfalz und das Saarland mit der Metropolregion Rhein-Main und den Zentren Mainz und Frankfurt sowie dem Frankfurter Flughafen.

Am Verwaltungssitz in Mainz errichtete vlexx einen Betriebsbahnhof mit Zugwerkstatt zur Wartung der eingesetzten mehrteiligen Dieseltriebwagen Coradia des Herstellers Alstom. Die Abstellanlage umfasst eine 5.000 qm große Halle mit aufgeständertem Grubengleis mit speziellen Befestigungssystemen für Achsvermessung und Instandhaltung sowie Außengleise mit Waschplatz und Tankanlage.

Die Firma Werner Lüke lieferte 3.360 m gebrauchte Schienen S49, 480 m neue Schienen UIC60 sowie 8 Weichen und ca. 2.000 aufgearbeitete Betonschwellen. Der Bau der Gleisabstellanlage wurde von der Fa. Wittfeld
[ www.wittfeld.de ] ausgeführt.

Werner Lüke GmbH
Bismarckstraße 67
D-45128 Essen

Tel.: 0201-85 30 50
Fax: 0201-53 62 86
info@luekegleisbau.de